© Tim Schenkel

Genuss Bike Paradies I Sterntour 07 I Um die Okertalsperre im Oberharz

Auf einen Blick

  • Start: Thomas-Merten-Platz, Clausthal-Zellerfeld
  • Ziel: Thomas-Merten-Platz, Clausthal-Zellerfeld
  • 35,52 km
  • 3 Std. 5 Min.
  • 585 m
  • 404 m
  • Rundtour

Beste Jahreszeit

Die Sterntour führt von Clausthal-Zellerfeld aus auf der ehemaligen Bahntrasse nach Altenau, umrundet im Anschluss die Okertalsperre und führt von Schulenberg aus wieder retour.

Vom Thomas-Merten-Platz in Clausthal-Zellerfeld führt die Sterntour am Unteren und Oberen Hausherzberger Teich vorbei und folgt der ehemaligen Bahntrasse mitten durch die Oberharzer Wasserwirtschaft bis in die Bergstadt Altenau. Am Kurpark vorbei führt die Tour einmal mitten durch den Ort und von dort aus zur Okertalsperre. Diese wird auf der straßenabgewandten Seite einmal entgegen des Uhrzeigersinns umrundet. Der Weg eröffnet uns an jeder Ecke neue Aus- und Weitblicke auf das Wasser und die umliegende Landschaft des Oberharzes. Der weitere Verlauf führt durch Schulenberg und von dort durch das Langetal und Hasental an Teichen der Oberharzer Wasserwirtschaft entlang wieder zurück in die Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld.

Wegpunkte der Route

Glashütte

Das Oberharzer Bergwerksmuseum

BRAUakademie Zellerfeld

BRAUakademie Zellerfeld

OutdoorCenter Harz

OutdoorCenter Harz

Kristalltherme "Heißer Brocken" Altenau GmbH

Harz Keramik

Harz Keramik

Altenauer Brauerei GmbH

Altenauer Brauerei GmbH

Atelier Irene Schukies

Atelier Irene Schukies

Café Muhs

Café Muhs

Das Tourendashboard

Wegbeläge

  • Asphalt (42%)
  • Pfad (4%)
  • Wanderweg (24%)
  • Schotter (15%)
  • Straße (13%)
  • Unbekannt (1%)

Wetter

Weitere Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen Weitere Details im Tourenportal

Das könnte Sie auch interessieren

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.